Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Mai 2017

Reformation am Scheideweg (Augsburg)

11. Mai 2017 @ 19:15 - 14. Mai 2017 @ 21:30
Kongress am Park, Gögginger Str. 10
Augsburg, 86159 Deutschland
+ Google Karte

Am 31. Oktober 1517 kam es in dem kleinen Städtchen Wittenberg zu einem Ereignis, das in die Geschichte eingegehen sollte: Der Thesenanschlag von Martin Luther. Die deutsche Reformation war „geboren“ und damit das Ringen zwischen Protest und Konformität. Was als Gelehrtendisput beginnt, trifft die mittelalterliche Gesellschaft ins Mark: Die Wiederentdeckung der Bibel. Die Reformation nimmt ihren Lauf. Was als flackerndes Licht beginnt, wird zu einem hellen Strahl und zu einem epochalen Lauffeuer, das über Deutschland hinaus ganz Europa erhellt. Doch…

Mehr erfahren »

Oktober 2017

Reformation am Scheideweg (Wittenberg)

20. Oktober 2017 @ 19:00 - 21:00
Altes Rathaus Wittenberg, Markt 26
Wittenberg, 06886 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Vortragsreihe mit Nicola Taubert, MAMin., B.Th. Am 31. Oktober 1517 kam es in dem kleinen Städtchen Wittenberg zu einem Ereignis, das in die Geschichte eingehen sollte: Der Thesenanschlag von Martin Luther. Die deutsche Reformation war „geboren“ und damit das Ringen zwischen Protest und Konformität. Was als Gelehrtendisput beginnt, trifft die mittelalterliche Gesellschaft ins Mark: Die Wiederentdeckung der Bibel. Die Reformation nimmt ihren Lauf. Was als flackerndes Licht beginnt, wird zu einem hellen Strahl und zu einem epochalen Lauffeuer, das über…

Mehr erfahren »

Reformation am Scheideweg (Wittenberg)

21. Oktober 2017 @ 11:00 - 13:00
Altes Rathaus Wittenberg, Markt 26
Wittenberg, 06886 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Vortragsreihe mit Nicola Taubert, MAMin., B.Th. Am 31. Oktober 1517 kam es in dem kleinen Städtchen Wittenberg zu einem Ereignis, das in die Geschichte eingehen sollte: Der Thesenanschlag von Martin Luther. Die deutsche Reformation war „geboren“ und damit das Ringen zwischen Protest und Konformität. Was als Gelehrtendisput beginnt, trifft die mittelalterliche Gesellschaft ins Mark: Die Wiederentdeckung der Bibel. Die Reformation nimmt ihren Lauf. Was als flackerndes Licht beginnt, wird zu einem hellen Strahl und zu einem epochalen Lauffeuer, das über…

Mehr erfahren »

Reformation am Scheideweg (Wittenberg)

21. Oktober 2017 @ 17:00 - 19:00
Altes Rathaus Wittenberg, Markt 26
Wittenberg, 06886 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Vortragsreihe mit Nicola Taubert, MAMin., B.Th. Am 31. Oktober 1517 kam es in dem kleinen Städtchen Wittenberg zu einem Ereignis, das in die Geschichte eingehen sollte: Der Thesenanschlag von Martin Luther. Die deutsche Reformation war „geboren“ und damit das Ringen zwischen Protest und Konformität. Was als Gelehrtendisput beginnt, trifft die mittelalterliche Gesellschaft ins Mark: Die Wiederentdeckung der Bibel. Die Reformation nimmt ihren Lauf. Was als flackerndes Licht beginnt, wird zu einem hellen Strahl und zu einem epochalen Lauffeuer, das über…

Mehr erfahren »

Reformation am Scheideweg (Wittenberg)

22. Oktober 2017 @ 17:00 - 19:00
Altes Rathaus Wittenberg, Markt 26
Wittenberg, 06886 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Vortragsreihe mit Nicola Taubert, MAMin., B.Th. Am 31. Oktober 1517 kam es in dem kleinen Städtchen Wittenberg zu einem Ereignis, das in die Geschichte eingehen sollte: Der Thesenanschlag von Martin Luther. Die deutsche Reformation war „geboren“ und damit das Ringen zwischen Protest und Konformität. Was als Gelehrtendisput beginnt, trifft die mittelalterliche Gesellschaft ins Mark: Die Wiederentdeckung der Bibel. Die Reformation nimmt ihren Lauf. Was als flackerndes Licht beginnt, wird zu einem hellen Strahl und zu einem epochalen Lauffeuer, das über…

Mehr erfahren »

Reformation am Scheideweg (Worms)

28. Oktober 2017 @ 11:00 - 13:00
Das Wormser (Burgunder Saal), Rathenaustraße 11
Worms, 67547 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Vortragsreihe mit Nicola Taubert, MAMin., B.Th. Am 31. Oktober 1517 kam es in dem kleinen Städtchen Wittenberg zu einem Ereignis, das in die Geschichte eingehen sollte: Der Thesenanschlag von Martin Luther. Die deutsche Reformation war „geboren“ und damit das Ringen zwischen Protest und Konformität. Was als Gelehrtendisput beginnt, trifft die mittelalterliche Gesellschaft ins Mark: Die Wiederentdeckung der Bibel. Die Reformation nimmt ihren Lauf. Was als flackerndes Licht beginnt, wird zu einem hellen Strahl und zu einem epochalen Lauffeuer, das über…

Mehr erfahren »

Reformation am Scheideweg (Worms)

28. Oktober 2017 @ 17:00 - 19:00
Das Wormser (Burgunder Saal), Rathenaustraße 11
Worms, 67547 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Vortragsreihe mit Nicola Taubert, MAMin., B.Th. Am 31. Oktober 1517 kam es in dem kleinen Städtchen Wittenberg zu einem Ereignis, das in die Geschichte eingehen sollte: Der Thesenanschlag von Martin Luther. Die deutsche Reformation war „geboren“ und damit das Ringen zwischen Protest und Konformität. Was als Gelehrtendisput beginnt, trifft die mittelalterliche Gesellschaft ins Mark: Die Wiederentdeckung der Bibel. Die Reformation nimmt ihren Lauf. Was als flackerndes Licht beginnt, wird zu einem hellen Strahl und zu einem epochalen Lauffeuer, das über…

Mehr erfahren »

Reformation am Scheideweg (Worms)

29. Oktober 2017 @ 11:00 - 31. Oktober 2017 @ 13:00
Das Wormser (Burgunder Saal), Rathenaustraße 11
Worms, 67547 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Vortragsreihe mit Nicola Taubert, MAMin., B.Th. Am 31. Oktober 1517 kam es in dem kleinen Städtchen Wittenberg zu einem Ereignis, das in die Geschichte eingehen sollte: Der Thesenanschlag von Martin Luther. Die deutsche Reformation war „geboren“ und damit das Ringen zwischen Protest und Konformität. Was als Gelehrtendisput beginnt, trifft die mittelalterliche Gesellschaft ins Mark: Die Wiederentdeckung der Bibel. Die Reformation nimmt ihren Lauf. Was als flackerndes Licht beginnt, wird zu einem hellen Strahl und zu einem epochalen Lauffeuer, das über…

Mehr erfahren »

Reformation am Scheideweg (Worms)

29. Oktober 2017 @ 17:00 - 31. Oktober 2017 @ 19:00
Das Wormser (Burgunder Saal), Rathenaustraße 11
Worms, 67547 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Vortragsreihe mit Nicola Taubert, MAMin., B.Th. Am 31. Oktober 1517 kam es in dem kleinen Städtchen Wittenberg zu einem Ereignis, das in die Geschichte eingehen sollte: Der Thesenanschlag von Martin Luther. Die deutsche Reformation war „geboren“ und damit das Ringen zwischen Protest und Konformität. Was als Gelehrtendisput beginnt, trifft die mittelalterliche Gesellschaft ins Mark: Die Wiederentdeckung der Bibel. Die Reformation nimmt ihren Lauf. Was als flackerndes Licht beginnt, wird zu einem hellen Strahl und zu einem epochalen Lauffeuer, das über…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren